"Iss mal was fürs Klima" VEGANZ TV Kampagne

Die Veganz Group AG hat uns beauftragt ihre neue TV-Kampagne zu konzeptionieren und produzieren.  Herauskommen werden viele kurze Spots, die im TV und online mit einer hohen Frequenz geschaltet werden. 

Konzeptioniert haben wir im März 2020 und den ersten Teil produziert im April 2020 produziert. Die Produktion stellte uns in Zeiten von COVID-19 vor massive Herausforderungen ein Setup zu finden, welches den lokalen behördlichen Bestimmungen genügt, die Gesundheit unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter schützt und den eigenen Qualitätsstandards genügt. 

Spot Pizza Verdura

Podcast SLALOM NACHHALTIGKEIT

Nachhaltigkeit kommt von nachhalten und bedeutet "längere Zeit andauern oder bleiben", schreibt Wikipedia. Und das ist möglich unter Berücksichtigung der Regenerationsfähigkeit der beteiligten Systeme. Eine Ökologie, Ökonomie und Gesellschaft in Balance. Für uns eine Slalomfahrt.

"Veränderung wird nur hervorgerufen durch aktives Handeln", sagt der Dalai Lama. 

Und diese nachhaltig Handelnden porträtieren wir im Slalom Podcast. Wir sprechen dabei mit Unternehmer*Innen, Coaches, Wissenschaftler*Innen und anderen smarten nachhaltigen Gestalter*innen. 

Kurzum: nachhaltige Gestalten, die Nachhaltigkeit gestalten. 

Der SlalomPodcast, zweimal im Monat, meist dienstags.

Alle Folgen: https://slalom.podigee.io

SLALOM 44, Warum muss man nicht perfekt sein, um das Klima zu schützen, Janine Steeger?
SLALOM 43, Die Sehnsucht ist groß, die Bilder fehlen. Ein neues Schulsystem in Deutschland
SLALOM 42, Sieht so die Schule der Zukunft aus, Margret Rasfeld, Jamila Tressel?
SLALOM 41, Und was ist mit der Klimakrise, Prof. Dr. Volker Quaschning?
SLALOM 40, Gibt es noch was zu Naschen, Philip Hitschler-Becker?

Podcast Liebe, Sex und Co.

Liebe, Sex und Co., der zwischenmenschliche Podcast.

Carsten Müller und Milka Loff Fernandes arbeiten die Themen Liebe, Partnerschaft, Sex und Selbstwert in Zeiten von Corona auf. Aus dem Blick einer Frau und dem Blick eines Mannes. Zur Zeit in häuslicher Quarantäne in Duisburg und Amsterdam haben die beiden nun Zeit, um miteinander und mit Gästen aus aller Welt über zwischenmenschliche Themen zu reden. Es geht um funktionierende Partnerschaften und um einen guten Selbstwert. Beziehungen zu den eigenen Kindern und zu sich selbst. Es geht aber auch um die Zutaten für guten Sex. Und um Themen, die sich im Dunstkreis von Liebe, Sex und Beziehung bewegen.

Bis zum Ende der Quarantäne zweimal wöchentlich, jede Woche Dienstag und Freitag eine neue Episode. Nach der Quarantäne dann wöchentlich. Milka Loff Fernandes ist langjährige Moderatorin im TV. Sie ist Expertin für Selbstwert und Frau, Mutter und Partnerin. Carsten Müller hat eine eigene Praxis für Sexualtherapie und ist ausgebildeter Sexual-­ und Paartherapeut und seit vielen Jahren im therapeutischen Einsatz tätig. Zudem ist er Mann, Vater und Partner. Ihr könnt uns gerne kontaktieren und eure Fragen und Anmerkungen loswerden: podcast@liebesexundco.com

016: Wie wird eine Beziehung gefestigt?
015: Wie geht gutes Sterben?
014: Geburt in Zeiten von Corona
013: Dieses Jahr Urlaub zuhause, was tun?
012: Was machen jetzt eigentlich Sexarbeiter*innen?
011: Wie stehen wir als Eltern die Pubertät durch?
010: Welches sind die Geheimzutaten einer guten Freundschaft?
009: Wie können wir unbefangen über Sex reden?

Podcast Aktive Schicksalsmeuterei

Wir sind die AKTIVE SCHICKSALSMEUTEREI. 

Halb Podcast, halb Spotify-Playlist!

Abonnieren könnt ihr die Playlist hier:

https://spoti.fi/3cErGVc

Wir sind Popkultur inmitten von Corona und vielleicht auch danach. 

Wir bringen zusammen, was Popkultur ausmacht: Musiker, Autoren, Künstler, Grafiker und und – und das ist er:

Thorsten Pütz, Autor der Bücher „trottelkollektive“, „Flussseitwärts“ und „Ich mag, wie du denkst“ und

Frank Schlieder, Produzent von fframe und Gitarrist der erfolglosesten Band Kölns "Come on, Wolfgang."

Und wir reden über Musik, über Literatur, über Kunst und Grafik. Wir reden über uns, über Schicksal, ja, ganz viel Schicksal und manchmal meutern wir. Und wir reden vor allem mit unseren Gästen über ihre Popkultur.

Wir sind independet as hell; ihr könnt uns auf den Thron hieven, wenn ihr uns abonniert, gut bewertet, regelmäßig hört, lobt und so kritisiert, so dass wir es auch annehmen wollen. Mailt uns: asm@fframe.de

004: Marco Laufenberg, Warm-upper
003: Michael Mayer, Kompakt Rec.
002: Michael Marlovics, Text/Rahmen-Verlag
001: Jonas Urbat, Reisender, Musiker